Der Fränkische Theatersommer - Die Landesbühne Oberfranken


Für Theaterabenteurer und anspruchsvolle Kultur- und Landschaftsentdecker der schönsten Orte in Oberfranken präsentiert die Landesbühne Oberfranken jährlich vom Frühling bis zum Spätsommer professionelles Theater unter freiem Himmel an über 40 Spielorten in der Fränkischen Schweiz - u.a. auf ihrem einzigartigen Thespis-Karren, einer speziellen fahrbaren Bühne nach Überlieferungen des 1. griechischer Dramatikers Thespis.
Das als „Theatersommer“ bekannte Ensemble verzaubert das Publikum ebenso auf idyllischen Schlössern und Burgen, in Galerien und Museen, sowie in urigen Landgasthöfen mit seinen vielseitigen Programmen.
2013 feiert das Theater sein 20-jähriges Bestehen: 3 Klassiker von Goethe, Shakespeare und Molière stehen im Mittelpunkt des Jubiläums, begleitet von Theaterstücken über und von Jean Paul zum Jean-Paul-Jahr 2013. Weiterhin gibt es Musiktheater, Kammeropern, Solo-Abende, Kriminalstücke und ,Theater mit Brotzeit‘. Selbst Wagners Ring wird an einem (!) Abend als außergewöhnliches Figurentheaterstück dargeboten.

Weitere Informationen unter:

Fränkischer Theatersommer - Landesbühne Oberfranken
Geschäftsstelle und Intendanz Marienplatz 11
96142 Hollfeld
Tel: 09274-947440
Fax: 09274-947441

Homepage

Teilen: