Brauereienweg rund um Aufseß


Werden Sie "Fränkischer Ehrenbiertrinker der vier Weltrekord-Brauereien"

Mit seinen vier Brauereien ist Aufseß Weltrekordhalter für die größte Brauereiendichte pro Einwohner. In den Brauereigaststätten erhalten Sie einen Brauereienweg-Wanderpass.
Lassen Sie sich Ihren Wanderpass beim Besuch der vier Brauereigasthäuser abstempeln und Sie erhalten als Dank für den Besuch und als Erinnerung eine Urkunde, die Sie als "Fränkischen Ehrenbiertrinker der Weltmeisterbrauereien" ausweist.

Rundweg 14 Km - Gehzeit 4 Stunden 

1. Etappe: Aufseß - Sachsendorf (5 Km) Brauerei Stadter
2. Etappe: Sachsendorf - Hochstahl (5 Km) Brauerei Reichold
3. Etappe: Hochstahl - Heckenhof (2 Km) Brauerei Kathi-Bräu
4. Etappe: Heckenhof - Aufseß (2 Km) Brauerei Rothenbach

Eine ausführliche Wegbeschreibung des Brauereienweges in Form einer Faltkarte zum Mitnehmen sowie 10 weitere Themenwanderwege enthält die Sammelmappe "Wanderparadies Rund um die Neubürg" zum Preis von 2,50 EUR. Sie ist erhältlich in den Gemeinden Aufseß, Eckersdorf, Gesees, Glashütten, Heinersreuth, Hummeltal, Mistelbach, Mistelgau, Plankenfels und in den Verkehrsämtern Ahorntal, Hollfeld und Waischenfeld sowie in der Tourismuszentrale Ebermannstadt, der Geschäftsstelle der Regionalen Entwicklungsgesellschaft "Rund um die Neubürg - Fränkische Schweiz" und im örtlichen Buchhandel.

Weiterführende Informationen und den Wanderpass zum Ausdrucken finden Sie hier.

Teilen: