Landschaft - Natur in Eckersdorf

Die herrliche Landschaft um Eckersdorf und seiner Außenortsteile rund um die Neubürg lädt zu jeder Jahreszeit zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen ein. Wanderkarten sind in der Gemeindeverwaltung erhältlich. Besonders zu empfehlen ist hierbei die Sammlung der Themenwanderwege, die von der Regionalen Entwicklungsgesellschaft "Rund um die Neubürg-Fränkische-Schweiz" erstellt wurden. Dies ist ein Zusammenschluss der benachbarten Gemeinden.

Rhätschluchten

Die Rhätschluchten - eine Besonderheit der Landschaft um Eckersdorf. In der geologischen Stufe des Rhätolias am südwestlichen Rand des Limmersdorfer Forstes liegen drei benachbarte Schluchten: der Aftergraben bei Neustädtlein, das Teufelsloch und der Oberwaizer Graben.

Salamandertal

Für erholsame Spaziergänge bietet sich dieses Refugium an, das - obwohl mitten im Ort gelegen - den Eindruck vermittelt, in freier Natur zu sein.

Teilen: