Zeltplatz

Der Zeltplatz bei Forchheim aus der Luft.

Lage
Riesiges Freizeitgelände auf der Schleuseninsel umgeben vom Regnitzarm und Rhein-Main-Donau-Kanal - zu erreichen über die Autobahnausfahrt Forchheim-Nord, Abzweigung zur Schleuse, bzw. über den Ortsteil Buckenhofen.
Größe
Zeltplatz ca. 15000 qm sowie 6000 qm Bolz- und Spielwiese.

Ausstattung
Großzügiger Massivbau mit Aufenthaltsraum, Küche, Abstellraum und Keller. Nebengebäude mit sanitären Anlagen, Wasch- und Duschräumen (fließend Warm-Wasser) für Buben und Mädchen. Grillanlagen, Feuerstellen, Tischtennisplatten und Sitzgruppen.

Belegung
Normalbelegung 200 - 250 Jugendliche; Mehrbelegung möglich. Camping- und Wohnwagenfahrzeuge sind nicht gestattet.

Freizeitmöglichkeiten
Baden: Beheizte Freibadanlage mit beheizten Umkleidekabinen, 50m Schwimmbecken mit Sprunggrube, 50m Nichtschwimmerbecken mit Rutschbahn und Planschbecken. Schwimmhalle mit Lehrschwimmbecken, Sauna.
Sport: Sportbootgelände, Minigolf, Sommerstockbahn, Allwettertischtennisplatten, Sporthallen, Tennisplätze, Kegeln, Spiel- und Bolzplätze, Kahnfahren.
Erholung: Gepflegte Parkanlagen in einstigen Festungsgraben; malerischer Altstadtkern mit vielen alten fränkischen Fachwerkbauten, Eingangstor zur Fränkischen Schweiz, einer romantischen Landschaft mit Burgen, Mühlen, Tropfsteinhöhlen und Felsentälern.
Kultur: Pfalzmuseum mit ca. 1000 prähistorischen Funden, Bildersammlung, Skulpturen alten landwirtschaftlichen Geräten, Wafensammlung, fränkischen Trachten usw. Braunauer Heimatmuseum; Stadtbücherei; Kulturhalle; Kinos.

Teilen: