Willkommen in Pegnitz - der Freizeit- und Einkaufsstadt in der Fränkischen Schweiz

Copyright: Wikipedia.de - Friedhelm Dröge

Pegnitz ist die Freizeit- und Einkaufsstadt.
Die Stadt zeigt sich inmitten unberührter Natur von mal lieblicher, mal herber Schönheit, zu jeder Jahreszeit eine Entdeckungsreise wert. Kaum ein Landstrich vereinigt auf so engem Raum derartige Gegensätze: markante Felsentürme, gewundene Täler, blühende Obstwiesen und geheimnisvolle Höhlen.
Möchten Sie Ihren Urlaub sportlich-aktiv gestalten? Vielfältige Freizeitmöglichkeiten bieten sich Ihnen: z. B. Schwimmen in unserem beheizten Freibad, Tennis, Angeln, Radfahren auf kurvigen Straßen, Wandern auf bestmarkierten Wanderwegen. Oder wie wärs mit einer Mountainbike-Tour?

Besichtigen Sie aber auch unsere Sehenswürdigkeiten, wie z.B. das mittelalterliche Rathaus (1347), die Zaussenmühle (1450) mit der Pegnitzquelle, den Schlossberg mit Aussichtsturm und den Wasserberg mit Karstwunder, sowie unsere attraktiv gestalteten Lehrpfade.
Ein gut ausgearbeiteter Stadtspaziergang führt Sie durch unsere Stadt.

Freizeit - Sport in und um Pegnitz

Aktiv in Pegnitz in der Fränkischen Schweiz heißt nicht nur wandern und schwimmen. Es werden viele Möglichkeiten geboten. Schauen Sie doch mal in unsere Angebote an.

Natur erleben in Pegnitz

Erleben Sie ganz intensiv bei Ihrem Besuch in Pegnitz die Natur rund um die Gemeinde Pegnitz. Besuchen Sie einen der zahlreichen Lehrpfade sowie das Wildgehege im Veldensteiner Forst.

Geschichte von Pegnitz

Pegnitz ist aus zwei verschiedenen Siedlungen hervorgegangen: dem 1119 erstmals urkundlich erwähnten Dorf an der Begenze, auch Altenstadt genannt, und einer 1347-1357 von den Landgrafen von Leuchtenberg aufgrund der verteidigungstechnisch günstigen Lage angelegten Planstadt.

Sehenswürdigkeiten in Pegnitz

Pegnitz bietet dem kulturell und geschichtlich interessierten Besucher eine große Anzahl an Sehenswürdigkeiten, z.B. das Alte Rathaus, Zaußenmühle, Pegnitzquelle und Schloßberg mit Aussichtsturm.

Stadtspaziergang durch Pegnitz

Den Hinweisschildern Stadtspaziergang folgend beginnen wir unseren Rundgang am historischen Rathaus, das um 1347 errichtet wurde und mitten auf dem lang gestreckten Straßenmarkt der Stadt steht.

Teilen: