Sehenswürdigkeiten in Pretzfeld

Pretzfeld und Umgebung sind reich an Sehenswürdigkeiten:

  • Pfarrkirche St. Kilian mit prächtigen Barockelementen (18.Jh.) von Joh. Jakob Michael Küchel erbaut

  • Schloß Pretzfeld (16.Jh.) ständige Gemäldeausstellung, Besichtigung auf Anfrage, Tel. 09194-5640

  • St.Matthäus-Kirche in Hetzelsdorf, der sog. "Jura Dom" von Hetzelsdorf wurde 1901 im neugotischen Stil errichtet

  • Der Judenfriedhof in Pretzfeld: Ungefähr einen Kilometer oberhalb des Ortes. Vom Wanderparkplatz zu erreichen (Gehzeit ca. 30 Min.)

  • Der Judenfriedhof in Hagenbach: Außerhalb von Hagenbach inmitten eines Kirschgartens stehen die 200 Grabsteine in Reih und Glied. (Gehzeit ca. 10 Min. ab Ortsmitte Hagenbach)

  • Die Ruine Dietrichstein: Über dem Trubachtal oberhalb Lützelsdorf befindet sich die Ruine mit dem Berg (454 m) namens Dietrichstein. Diese ist bei einer Wanderung von den Wanderparkplätzen Lützelsdorf/Pretzfeld bequem zu erreichen

  • Pretzfelder Kellerwald: Idyllisch gelegener Kellerwald oberhalb von Pretzfeld. Öffnungszeiten des Kellers von April bis Mitte November von Freitag bis Montag 9.00 - 22.00 Uhr

  • Kirche von Hetzelsdorf, Jura-Dom genannt, eine echte Überraschung in dörflicher Umgebung
Teilen: