20.02.2017

von Stiftung Warentest B° RB

Familie in Form vegetarisch

Stiftung Warentest. Familie in Form vegetarisch: Gesunde Küche, die schmeckt

Familie in Form vegetarisch

Vegetarisch auf die richtige Art und Weise genießen kann schlank machen und trotzdem gut schmecken, aber was noch viel wichtiger ist: man kann sich dabei richtig satt essen. Das neue Kochbuch der Stiftung Warentest "Familie in Form vegetarisch" richtet sich an Familien, die sich gesund ernähren möchten: 150 leichte und gesunde Rezepte.

15 Prozent der Sieben- bis Zehnjährigen sind übergewichtig. Gerade Kinder sind mit süß zu locken, verstärkt wird das durch speziell beworbene Kinderlebensmittel. Vollkorn, Kraut und Rüben haben es schwer. Es sei denn, sie sind so zubereitet, dass auch mäkelige Junk-Food-Fans sie lieben.

Genau diesen Spagat schafft „Familie in Form vegetarisch“. Nach kalter und warmer Jahreszeit geordnet gibt es Lieblingsessen ganz ohne Fleisch und Fisch, die satt, aber nicht dick machen, und die noch dazu voller wertvoller Nährstoffe stecken. Die Zutaten findet man im Supermarkt. Alle Rezepte sind einfach und schnell nachzukochen: Von Frühstück über Mittag – bis hin zum Abendessen. Außerdem gibt es Infos zu Superfoods, veganen Lebensmitteln und Alternativen zum Süßen.

Familie in Form vegetarisch hat 224 Seiten und ist für 24,90 Euro ab dem 21. Februar im Handel erhältlich oder kann online bestellt werden.

Passend zum Thema

Wie's Oma kochte und Opa mochte: Zur Winterzeit haben traditionelle Gerichte im Frankenwald Hochkonjunktur

Kochkurs „Wildes Fichtelgebirge“ – regional aus der Speisekammer der Natur in Kooperation mit der Akademie für Jagd und Natur, Wunsiedel am 14.01.2017 ab 14 Uhr mit Beate Roth im Volkskundlichen Gerätemuseum Arzberg-Bergnersreuth

Kochkurs "Wildes Fichtelgebirge" – regional aus der Speisekammer der Natur in Kooperation mit der Akademie für Jagd und Natur, Wunsiedel

Mehr aus der Rubrik

Netzveröffentlichungen zu Medienökonomie, Medienpolitik & Journalismus

Deutscher Buchpreis 2017. Autoren zu Gast am 23. September im Literaturhaus Frankfurt

Stiftung Warentest. Kochen durchs Jahr: Kreative Rezepte für jede Jahres­zeit

Teilen: