11.09.2008

Burg Pottenstein

So. 14.09.2008 Tag des offenen Denkmals auf Burg Pottenstein mit kostenlosen Sonderführungen durch den Burgherrn - Schwerpunkt Burgsanierung.


So. 14.09.2008 Tag des offenen Denkmals auf Burg Pottenstein mit kostenlosen Sonderführungen durch den Burgherrn - Schwerpunkt Burgsanierung im Rahmen der regulären (eintrittspflichtigen) Burgbesichtigung um 13.00, 14.00, 15.00 Uhr, Treffpunkt Burggarten Oberburg.

Passend zum diesjährigen Motto "Vergangenheit aufgedeckt - Archälogie und Bauforschung" und den seit 2007 laufenden Sanierungsvoruntersuchungen der großen anstehenden Burgsanierung angesichts der zeitgleich auftretenden aktuellen Verfallserscheinungen (03.12.07 Mauerabgang im Bereich der südlichen Wehrmauer, 15.04.08 Felssturz am Fuße des südlichen Burgfelsens...) geht es vor allem um die Erhaltungsbemühungen bzw. den Einblick in Sanierungs- und Untersuchungstechniken anhand des Sanierungsfalls Burg Pottenstein, der ältesten Burg der Fränkischen Schweiz.

Bei den Führungen durch die Burgherren (als Bauherren und Architekt) werden auch die sonst nicht zugänglichen ältesten Palas-Kellergewölbe mit salierzeitlichen Bauteilen aus der Zeit des Botho von Kärnten, der sich 1070 Graf von Pottenstein nannte, besichtigt, ebenso wie archäologische Grabungsergebnisse, Mauerreste vermutlich der Burgkapelle aus dem 11. Jahrhundert, Probleme der Mauerwerkssicherung und weiteres behandelt.

Leider gibt es immer noch keine Zusagen der öffentlichen Hand bezüglich der großen Erhaltungsbemühungen der ältesten Burg in der Fränkischen Schweiz. Info: Tel. 09243-7221 + 218.

Passend zum Thema

Am 14. September 2008 findet der europaweit durchgeführte Tag des offenen Denkmals statt. An diesem Tag besteht in Nürnberg an insgesamt fünf verschiedenen Orten.

Am 14. September, findet zum 16. Mal der "Tag des offenen Denkmals" statt. Unter dem Motto "Vergangenheit aufgedeckt – Archäologie und Bauforschung" gibt es auch in Bayreuth Veranstaltungen und Führungen.

Am Samstag, den 9.08.2008 können Sie für den symbolischen Betrag von einem Euro die Burg Pottenstein, ihre Reize, Ihre Schönheit aber auch ihre Bauschäden besuchen.

Mehr aus der Rubrik

Am 27. August 2016 öffnet das Höhenschwimmbad zum diesjährigen Kultursommerabend seine Pforten.

Am 26. August spielt der moldawische Panflötenvirtuose Ion Malcoci „Phantasien der Panflöte“ in der Sophienhöhle im Ahorntal.

Markt Gößweinstein bietet vom 20.-28. August ein vielfältiges Programm für die Ferienzeit.

Teilen: