Osterbrunnen Highlights in der Fränkischen Schweiz

Osterbrunnen Highlights in der Fränkischen Schweiz
Osterbrunnen Highlights in der Fränkischen Schweiz
Osterbrunnen Highlights in der Fränkischen Schweiz

Osterbrunnen Highlights

Bei rund 200 geschmückten Osterbrunnen kann es schwer sein sich zu entscheiden, welche man besichtigen möchte. Wir haben eine Liste von Osterbrunnen zusammengestellt, die etwas Besonderes zu bieten haben - Osterbrunnen, die eigentlich keine Brunnen sind, der größte Osterbrunnen der Welt, der angeblich schönste Osterbrunnen und vieles mehr.

Ebermannstadt

In Ebermannstadt kann man gleich mehrere Brunnen bewundern. Direkt am Marktplatz in Ebermannstadt befindet sich der Marienbrunnen, der in seiner Form dem 1867 errichteten Ursprungsbrunnen entlehnt. Der Brunnen ist österlich geschmückt und auch ein zweiter, etwas kleinerer Brunnen ein paar Meter entfernt ist mit bunten Pensala und Birkenbäumchen verziert. Der nächste Brunnen steht an der Ecke Friedhofstrasse / Breitenbacher Strasse. Im gesamten Gemeindegebiet Ebermannstadt kann man mindestens 13 weitere Osterbrunnen finden, zum Beispiel in Gasseldorf, Rüssenbach oder Eschlipp.

Bieberbach

In Bieberbach befindet sich der größte Osterbrunnen der Welt, der mit mehr als 11.000 handbemalten Eiern geschmückt ist. Dieser Brunnen ist ein Muss für jeden Osterbrunnen Pilger!

Gößweinstein

In Gößweinstein gibt es gleich zwei Osterbrunnen. Direkt unterhalb der berühmten Wallfahrtsbasilika von Balthasar Neumann und im Kurpark des Hotels Stempferhof. Beide Brunnen sind wunderhübsch geschmückt, der Osterbrunnen unterhalb der Basilika punktet bei vielen Besuchern vor allem wegen seiner Lage.

Heiligenstadt

Einer der schönsten Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz ist in Heiligenstadt auf dem Marktplatz zu finden, Das ganz Besondere an diesem Brunnen sind die Eier, die nicht nur bunt bemalt, sonder geöffnet sind. 

Drosendorf

Wer in Drosendorf nach einem Osterbrunnen sucht, wird nicht fündig. Hier gibt es etwas ein bisschen anderes, nämlich eine Osterbrücke. Die Steinerne Brücke über die Aufseß wird hier jedes Jahr liebevoll mit Girlanden und Eiern geschmückt.

Stechendorf

In Stechendorf wird ein kleiner Abschnitt der Wiesen geschmückt. Besonders Kinder sind begeistert, da man hier fleißigen Hasen (Figuren) bei der Arbeit zusehen kann.

Königsfeld

Am Rande der Ortschaft liegt ein Brunnen direkt über der Quelle der Aufseß. Diese mündet nach knapp 30km in die Wiesen. Die Quellfassung wird hier jedes Jahr mit Fichtengirlanden, bunten Eiern und einer Osterkrone geschmückt.

Bärnfels

Auch der alte Dorfbrunnen in Bärnfels weist eine Besonderheit auf: direkt neben dem großen Brunnen steht noch ein kleinerer Brunnen mit einem steinernem Trog. Dieser war der Vorläufer des heutigen großen Brunnens. Beide werden vom Bau überdacht und beide werden zu Ostern geschmückt.

Obertrubach

In Obertrubach findet man an Stelle von einem Osterbrunnen eine Osterquelle. Es handelt sich hierbei um eine Kraftquelle, die in mehreren Quelltöpfen zutage tritt.

Waischenfeld

In Waischenfeld wird der Osterbrunnen alljährlich mit einem großen Fest am Karsamstag um 14 Uhr mit Freibier und Blasmusik eingeweiht. Ein kleinerer Brunnen direkt an der Hauptstraße wird am Ostersamstag ab 15 Uhr geschmeckt und anschließend mit Musik und gastronomischen Leckereien gefreit.

Birkenreuth

In Birkenreuth wird das ganze 13m hohe Brunnenhaus mit rund 3.000 Ostereiern und Girlanden geschmückt.  Ganz besonders ist hier jedoch die Osterkrippe im Inneren des Brunnenhauses, die einmalig ist. Die Krippe, 90 Figuren und sämtliche Requisiten wurden liebevoll von Hand gefertigt.

Muggendorf

Das Besonderem an dem Osterbrunnen in Muggendorf ist nicht der Brunnen an sich, sonder wie er geschmückt wird - an Palmsonntag ab 13:30 versammelt sich der Trachtenverein “D´Wiesenttaler” in historischer Tracht um den alten Brunnen mit traditionellem Osterschmuck zu dekorieren. Anschließend wird sogar ein Ständchen gespielt. 

Osterbrunnen Highlights in der Fränkischen Schweiz

Osterbrunnen Highlights in der Fränkischen Schweiz
Osterbrunnen Highlights in der Fränkischen Schweiz
Osterbrunnen Highlights in der Fränkischen Schweiz

Osterbrunnen Highlights

Bei rund 200 geschmückten Osterbrunnen kann es schwer sein sich zu entscheiden, welche man besichtigen möchte. Wir haben eine Liste von Osterbrunnen zusammengestellt, die etwas Besonderes zu bieten haben - Osterbrunnen, die eigentlich keine Brunnen sind, der größte Osterbrunnen der Welt, der angeblich schönste Osterbrunnen und vieles mehr.

Ebermannstadt

In Ebermannstadt kann man gleich mehrere Brunnen bewundern. Direkt am Marktplatz in Ebermannstadt befindet sich der Marienbrunnen, der in seiner Form dem 1867 errichteten Ursprungsbrunnen entlehnt. Der Brunnen ist österlich geschmückt und auch ein zweiter, etwas kleinerer Brunnen ein paar Meter entfernt ist mit bunten Pensala und Birkenbäumchen verziert. Der nächste Brunnen steht an der Ecke Friedhofstrasse / Breitenbacher Strasse. Im gesamten Gemeindegebiet Ebermannstadt kann man mindestens 13 weitere Osterbrunnen finden, zum Beispiel in Gasseldorf, Rüssenbach oder Eschlipp.

Bieberbach

In Bieberbach befindet sich der größte Osterbrunnen der Welt, der mit mehr als 11.000 handbemalten Eiern geschmückt ist. Dieser Brunnen ist ein Muss für jeden Osterbrunnen Pilger!

Gößweinstein

In Gößweinstein gibt es gleich zwei Osterbrunnen. Direkt unterhalb der berühmten Wallfahrtsbasilika von Balthasar Neumann und im Kurpark des Hotels Stempferhof. Beide Brunnen sind wunderhübsch geschmückt, der Osterbrunnen unterhalb der Basilika punktet bei vielen Besuchern vor allem wegen seiner Lage.

Heiligenstadt

Einer der schönsten Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz ist in Heiligenstadt auf dem Marktplatz zu finden, Das ganz Besondere an diesem Brunnen sind die Eier, die nicht nur bunt bemalt, sonder geöffnet sind. 

Drosendorf

Wer in Drosendorf nach einem Osterbrunnen sucht, wird nicht fündig. Hier gibt es etwas ein bisschen anderes, nämlich eine Osterbrücke. Die Steinerne Brücke über die Aufseß wird hier jedes Jahr liebevoll mit Girlanden und Eiern geschmückt.

Stechendorf

In Stechendorf wird ein kleiner Abschnitt der Wiesen geschmückt. Besonders Kinder sind begeistert, da man hier fleißigen Hasen (Figuren) bei der Arbeit zusehen kann.

Königsfeld

Am Rande der Ortschaft liegt ein Brunnen direkt über der Quelle der Aufseß. Diese mündet nach knapp 30km in die Wiesen. Die Quellfassung wird hier jedes Jahr mit Fichtengirlanden, bunten Eiern und einer Osterkrone geschmückt.

Bärnfels

Auch der alte Dorfbrunnen in Bärnfels weist eine Besonderheit auf: direkt neben dem großen Brunnen steht noch ein kleinerer Brunnen mit einem steinernem Trog. Dieser war der Vorläufer des heutigen großen Brunnens. Beide werden vom Bau überdacht und beide werden zu Ostern geschmückt.

Obertrubach

In Obertrubach findet man an Stelle von einem Osterbrunnen eine Osterquelle. Es handelt sich hierbei um eine Kraftquelle, die in mehreren Quelltöpfen zutage tritt.

Waischenfeld

In Waischenfeld wird der Osterbrunnen alljährlich mit einem großen Fest am Karsamstag um 14 Uhr mit Freibier und Blasmusik eingeweiht. Ein kleinerer Brunnen direkt an der Hauptstraße wird am Ostersamstag ab 15 Uhr geschmeckt und anschließend mit Musik und gastronomischen Leckereien gefreit.

Birkenreuth

In Birkenreuth wird das ganze 13m hohe Brunnenhaus mit rund 3.000 Ostereiern und Girlanden geschmückt.  Ganz besonders ist hier jedoch die Osterkrippe im Inneren des Brunnenhauses, die einmalig ist. Die Krippe, 90 Figuren und sämtliche Requisiten wurden liebevoll von Hand gefertigt.

Muggendorf

Das Besonderem an dem Osterbrunnen in Muggendorf ist nicht der Brunnen an sich, sonder wie er geschmückt wird - an Palmsonntag ab 13:30 versammelt sich der Trachtenverein “D´Wiesenttaler” in historischer Tracht um den alten Brunnen mit traditionellem Osterschmuck zu dekorieren. Anschließend wird sogar ein Ständchen gespielt. 

Teilen: