Sehenswertes in Bubenreuth

Das Geigenbaumuseum in Bubenereuth ..

Das Geigenbaumuseum in Bubenreuth

Anlässlich des 25jährigen Bestehens der Streich- und Zupfinstrumentenmacherinnung Erlangen im Jahre 1979 wurde in zwei Räumen des Rathauses in Bubenreuth dieses kleine Museum eröffnet. Der Initiator und Motor dieser zunächst als "ständige Ausstellung von Musikinstrumenten und Bestandteilen" gedachten Sammlung, der Gitarrenbaumeister ...

Das Geigenbauerdenkmal in Bubenreuth ..

Das Geigenbauerdenkmal in Bubenreuth

Das Geigenbauerdenkmal konnte anlässlich der 650-Jahrfeier der Stadterhebung von Schönbach (heute Luby in der CSR), die Stadt, aus der viele der nach dem zweiten Weltkrieg aus ihrer Heimat vertriebenen Geigenbauer stammten.

Flüchtlings- und Vertriebenen-Mahnmal in Bubenreuth ..

Flüchtlings- und Vertriebenen-Mahnmal in Bubenreuth

Das Flüchtlings- und Vertriebenen-Mahnmal ist das "jüngste" öffentliche Denkmal in unserer Gemeinde. Erst am 16. November 2003 in einer ökumenischen Gedenkfeier eingeweiht, soll es alle die es sehen daran erinnern, dass es immer gilt gegen Gewalt und Unrecht anzugehen.

Die Gotteshäuser in Bubenreuth ..

Die Gotteshäuser in Bubenreuth

Die drei Bubenreuther Kirchen, die evangelische Lukaskirche, die alte katholische St. Josephskirche und die neue katholische Pfarrkirche Maria Heimsuchung, dienen den Bürgern Bubenreuths zur Ausübung ihrer Gottesdienste.

Teilen: