Fahrradfahren Fränkische Schweiz/ Buttenheim

Das Gebiet um Buttenheim und Heiligenstadt/Fränkische Schweiz zeichnet sich durch viele ausgewiesene Radwege auf Wirtschafts- und Forstwegen bzw. auf verkehrsarmen Landstraßen aus. Eine Reihe interessanter Sehenswürdigkeiten sind am Weg der Touren zu besichtigen wie z. B. auf der "Wasser und Biertor" den Main-Donau-Kanal, Schleusen in Bamberg und Strullendorf, Kraftwerk Hirschaid, Museum "Alte Schule" in Hirschaid, Levis-Strauss Museum in Buttenheim, Senftenbergkapelle in Gunzendorf u.a. mehr

Radrundweg BA 8 - Wasser und Biertour

Wasser und Biertour
Streckenführung:
Bamberg (Schleuse) - Bughof - Main-Donau-Kanal - Strullendorf - Schleuse Strullendorf - Hirschaid - Altendorf - Buttenheim - Dreuschendorf - Gunzendorf - Abstecher zum Senftenberg - Ketschendorf - Seigendorf - Strullendorf - Main-Donau-Kanal - Bamberg (Schleuse)

Die Radstrecke verläuft größtenteils auf asphaltierten oder feingeschotterten Wirtschafts- und Forstwegen sowie gelegentlich auf schwach befahrenen Straßen. Zum Senftenberg und nach Ketschendorf ist ein größerer Anstieg zu bewältigen.

Schwierigkeitsstufe:
Leicht bis mittel
Gefahrenstellen:
Querung St 2244 in Altendorf, Querung St 2210 in Seigendorf, Querung St 2244 in Strullendorf
Sehenswürdigkeiten: Main-Donau-Kanal, Schleusen in Bamberg und Strullendorf, Kraftwerk Hirschaid, Museum "Alte Schule" in Hirschaid, Levis-Strauss Museum in Buttenheim, Senftenbergkapelle in Gunzendorf
Gastronomie: Einkehrmöglichkeiten in Strullendorf, Hirschaid, Altendorf, Buttenheim, Gunzendorf, Senftenberg, Ketschendorf, Bamberg
Länge/Höhendiff.: 41 km, Senftenberg 398 m ü. NN, Schleuse Bamberg 242 m ü. NN
Entfernungen: Schleuse Bamberg - Hirschaid 10,5 km
Hirschaid - Buttenheim 6,0 km
Buttenheim - Gunzendorf 5,0 km
Gunzendorf - Ketschendorf 3,0 km
Ketschendorf - Strullendorf 9,0 km
Strullendorf - Schleuse Bamberg 7,5 km
Anschlussstrecken: In Bamberg:
Regnitztal-Radweg, Aischtal-Radweg, MainRadweg und diverse Fernradwege (über Bahnhof Bamberg), Brauerei- und Bierkellertour, Fürstbischöflíche Tour.
In Buttenheim und Gunzendorf:
Fürstbischöfliche Tour, Brauerei- und Bierkellertour.
In Hirschaid:
Fernradweg "Vom Main zur Regnitz", Fürstbischöfliche Tour, Brauerei- und Bierkellertour

 

 

Radrundweg BA 12 - Rundtour von Buttenheim

Rundtour von Buttenheim im südlichen Landkreis nach Forchheim und durch das Alb-Vorland zu den typischen fränkischen Bierkellern mit guten Einkehrmöglichkeiten
Markierung: BA 12
Streckenführung:
Buttenheim - Unterstürmig - Eggolsheim - Forchheim - Serlbach - Rettern - Kauernhofen - Weigelshofen - Drosendorf - Gunzendorf - Abstecher zum Senftenberg - Dreuschendorf - Buttenheim

Die Radstrecke verläuft gelegentlich auf schwach befahrenen Straßen bzw. straßenbegleitenden Radwegen. Der größere Teil der Strecke führt über asphaltierte oder geschotterte Wirtschafts- und Forstwege. Der Abstecher zum Senftenberg ist nur über einen größeren Anstieg zu bewältigen.

Schwierigkeitsstufe: Mittel
Gefahrenstellen: Querung St 2960 in Buttenheim, Kreisstraße FO 17 und FO 11 südlich von Rettern
Sehenswürdigkeiten:
Levis-Strauss Museum in Buttenheim, Hirtentor in Eggolsheim, Altstadt Forchheim, Kellerwald in Forchheim, Senftenbergkapelle in Gunzendorf
Gastronomie: Einkehrmöglichkeiten (zum Teil auch Bierkeller) Buttenheim, Eggolsheim, Forchheim, Serlbach, Rettern, Kauernhofen, Weigelshofen, Drosendorf, Gunzendorf, Senftenberg
Länge/Höhendiff.: 27 km, Eggolsheim 266 m ü. NN, Senftenberg 398 m ü. NN
Entfernungen:
Buttenheim - Eggolsheim 4,0 km
Eggolsheim - Forchheim 5,0 km
Forchheim - Rettern 5,0 km (Abstecher zum Senftenberg ca. 1 km)
Rettern - Weigelshofen 4,5 km
Weigelshofen - Gunzendorf 4,0 km
Gunzendorf - Buttenheim 3,5 km
Anschlussstrecken:
Zwischen Buttenheim und Altendorf: Regnitztal-Radweg (Kanal und Talroute)
In Buttenheim und Gunzendorf: Radrundweg BA 8 nach Bamberg, Die "Fürstbischöfliche Tour"

 

 

Mountainbike-Region Heiligenstadt/Fränkische Schweiz

Ab dem Bahnhof Buttenheim ist der Einstieg in die Routen der Mountainbike-Region Heiligenstadt/Fränkische Schweiz möglich.

In einem Kooperationsprojekt von Stadt und Landkreis Bamberg sowie den Gemeinden Buttenheim, Heiligenstadt und Strullendorf wurden die Routen ausgewählt und übersichtlich beschildert.

Unsere Region ist für alle Biker ein ideales Terrain um sportlich und aktiv die vielfältige Natur der Fränkischen Schweiz zu erleben. Auf engstem Raum sind Felstürme, gewundene Täler, Hochflächen, Felder und ausgedehnte Wälder vereint. Sie sind eingeladen, die reizvolle Landschaft unserer Mountainbike-Region zu erkunden.

Informieren Sie sich hier näher über die Routenübersicht.

Weitere Information erhalten Sie auf der Homepage unserer Nachbargemeinde, dem Markt Heiligenstadt.

 

 

Teilen: