Fachwerkhäuser am Markplatz und in der Hauptstrasse

 

Die Insellage mit dem Verlauf der Strassen und Plätze sind seit dem Mittelalter unverändert. Bei jedem Kriegsgeschehen wurden Teile der Stadt zerstört.

So ging auch im 30-jährigen Krieg die Stadt in Flammen auf. Dabei wurde auch das Rathaus, das auf dem Marktplatz stand und mit ihm das Archiv der Stadt, zerstört. Die ältesten Fachwerkhäuser datieren aus der Zeit nach 1670. Etwa die Hälfte der Häuser steht unter Denkmalschutz sowie die gesamte Altstadt unter Ensembleschutz.

Teilen: