Das Wappen der Gemeinde Effeltrich

Amtliche Wappenbeschreibung lautet:
In Rot zwei durch eine silberne Mauer verbundene, spitz bedachte silberne Rundtürme, darüber schwebend ein goldener Apfel mit Stiel und Blatt.

Wappengeschichte:
Der Apfel steht redend für den Ortsnamen, der aus dem Althochdeutschen kommt und Apfelbaumbestand bedeutet. Die beiden durch eine Mauer miteinander verbundenen Rundtürme weisen auf den im Mittelalter angelegten, bis heute erhaltenen Friedhof im Ort hin, der ein bedeutendes Baudenkmal darstellt.
Wappenführung seit  1966.

Die politische Gemeinde Effeltrich hat 2 amtlich benannte Stadtteile:
Effeltrich und Gaiganz

Teilen: