Klettern in Gößweinstein

Kletterwald Pottenstein

Gößweinstein liegt oberhalb des steil abfallenden Wiesenttals. In unmittelbarer nähe des Ortes sind in den letzten 30 Jahren eine Vielzahl von lohnenden Klettergebieten entstanden.
Diese liegen teils ausgesetzt an der Hangkante zum Wiesenttal, teils idyllisch auf der Hochfläche der Trubachalb und lohnen daher für einen Besuch mit Kindern.
Die Klettergebiete um Gößweinstein sind nicht zuletzt durch die Klassiker Sautanz an den Oberen Gößweinsteiner Wänden und Supernase am Gernerfels weltweit ein Begriff.

Information:
Tourist Information Gößweinstein
Burgstr. 6
Telefon: 09242/456

----------------------------------------------------

Kletterwald Pottenstein

Seit 2006 gibt es in unmittelbarer Nähe von Gössweinstein (ca. 7 km) den Kletterwald Pottenstein. Mit inzwischen 10 Parcours mit mehr als 40 Seilbahnen auf über 1 km Länge, zählt er zu den größten Kletterwäldern Bayerns.

Alle Parcours sind nach Tiernamen benannt, in Farben gruppiert, welche die Schwierigkeitsgrade und Höhen angeben und vom TÜV-geprüft. Vor dem Abenteuer werden Sie von einem erfahrenen Team eingewiesen.

Klettern können Kinder ab 4 Jahren (max. Höhe: 1,50 m) bis hin zum mutigen Erwachsenen in Höhen bis zu 10 m.

Neben der Golfanlage Pottenstein Weidenloh
91278 Pottenstein
Telefon: 0174 / 243 4167

Teilen: