Wildgehege Hundshaupten

Wildgehege Hundshaupten - Mensch und Tier begegnen sich in freier Natur: der urige Wiesent, elegantes Damwild, der scheue Rothirsch. Gemse und Steinbock klettern im Felshang, zottige Wildschweine suhlen sich, lustige Zwergziegen laden zum Streicheln ein. Der geheimnisvolle Uhu lauert. Am Weiher Wasservögel und viele andere Tiere.

Hundshaupten versteckt sich im Seitental, rundum Wiesen und Wälder und reizvolle Winkel: über Egloffstein thront auf steilem Fels die Burg. Ziel von Wallfahrern und Kunstfreunden: Gößweinstein mit der prachtvollen Kirche von Balthasar Neumann.
Leutenbach liegt unter dem sagenumwobenen Walberla, inmitten reicher Kirschgärten.
In den Dörfern drängt sich das Fachwerk.

Öffnungszeiten:
Sommer: Ende März - Anfang November täglich von 9.00-17.00 Uhr
Winter: Anfang November - Ende März an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 9.00-17.00 Uhr

Kontakt:
Landratsamt Forchheim Sachgebiet 12
Streckerplatz 3
Tel.: 09191-86117

Einige weitere Impressionen

Teilen: