sog. Harry-Potter-Kletterfelsen

sog. Harry-Potter-Kletterfelsen in Waischenfeld

Am nördlichen Ostausgang der Stadt Waischenfeld liegt die Harry-Potter-Kletterwand.
Sie bietet dem geübten Kletterer sieben verschiedene Routen.
Die Routen sind nach Figuren aus den Harry-
Potter-Büchern benannt wie z.B. "Syltherin", "Der goldene Schnatz" oder "Voldemort".

Lassen Sie sich diesen unter Kletterern weltweit bekannten Felsen nicht entgehen!
Hier können Sie in idyllischer Waldlandschaft herrlich klettern.

Der Harry-Potter-Felsen ist allerdings erst bei näherem Hinsehen anhand der zahllosen
Kletterhaken erkennbar.

Und so finden Sie die Harry-Potter-Wand:
Parken können Sie in der großen Straßenkurve bei Gutenbiegen.
Sie folgen dem Straßenverlauf talaufwärts.
In der Straßeneinmündung nach Breitenlesau zweigt nach Westen ein Forstweg ab.
Folgen Sie ca. 70m diesem Forstweg bis nach dem Gesperrt-Schild. Nun biegen Sie nach links
auf einen kleinen Pfad ab.

Viel Spaß beim Klettern!


Infoadresse:
Deutscher Alpenverein, Sektion Forchheim.
Vorsitzender: Hansotto Neubauer
Neuenbergstr. 39
91301 Forchheim
Tel. 09191-67388 

Teilen: