11.07.2019

von B° RB

Wanderung durch das Klumpertal

Pottenstein: Eines der schönsten Täler der Fränkischen Schweiz erkunden – das Klumpertal

Wanderer im Klumpertal

Am Freitag, 13. Juli bietet das Tourismusbüro Pottenstein ab 14 Uhr eine geführte Wanderung durch den Felsengarten Klumpertal bei Pottenstein an. 

Die Gehzeit beträgt etwa zwei Stunden, Treffpunkt ist auf dem Wanderparkplatz an der Straße Schüttersmühle – Kirchenbirkig (Wanderparkplatz Klumpertal), die Teilnahme ist kostenlos.

Die Leitung hat Thomas Bernard, die kurzweilige und landschaftlich interessante Tour findet ab 5 Personen statt. 

Bitte auf festes Schuhwerk und zweckmäßige Kleidung achten.

Passend zum Thema

Was blüht denn da am Wegesrand? Welches Kraut kann ich essen? Was will mir der Vogel im Baum sagen? Und wie fühlt es sich an barfuß über eine Wiese zu laufen?

Tegernsee. Es knackt, es raschelt, es gurgelt: Waldbaden mit Heimatführerin Sonja Still

Ab dem 14.06.2019: Bergsteigerdorf Kreuth - Bike & Hike Genusstour mit Andrea Wiedenbauer

Mehr aus der Rubrik

Stadt Forchheim: 179. Annafest Forchheim vom 26. Juli bis 5. August 2019

Burg Rabenstein: Der größte und beliebteste Mittelaltermarkt Nordbayerns

Genuss zum Mitnehmen im Genussort Markt Gößweinstein

Teilen: