05.06.2018

von B° RB

Stadtparkserenade

Stadt Forchheim: Stadtparkserenade am Freitag, 08. Juni 2018, 19:30 Uhr

Stadtparkserenade

Am Freitag, den 08. Juni 2018 findet ab 19.30 Uhr wieder die beliebte Stadtparkserenade am Teich im Le-Perreux-Park an der Egloffsteinstraße statt.

Die Stadt Forchheim als Veranstalter freut sich, dass insgesamt neun Chöre und Instrumental-Ensembles ihre Mitwirkung zugesagt haben. 

Teilnehmer sind die Rhythmische Harmonika Forchheim, der Gospelchor juST wANNA sing, das Duo 2gether, die Harmonika-Musikfreunde Forchheim, der Junge Chor Genial Vokal, der Gesangverein Eintracht Forchheim, der Posaunenchor St. Johannis, der Männerchor Eintracht Reuth, der Männergesangverein Burk sowie das Blasorchester Klangfusion des MV Forchheim-Buckenhofen.

Durch das Programm führt Rainer Streng.

Die Stadt Forchheim bittet die Besucher, nach Möglichkeit eigene tragbare Sitzgelegenheiten mitzubringen.

Der Eintritt ist frei.

Bei ungünstiger Witterung oder Unwetterwarnung entfällt die Veranstaltung ersatzlos.

Vergnüglicher Abend mit neun Chören und Instrumental-Ensembles

Termin: Freitag, 08. Juni 2018, 19:30 Uhr

Am Teich im Le-Perreux-Park, Egloffsteinstraße , 91301 Forchheim

Eintritt frei!

Passend zum Thema

Der Burgenführer "Burgen erkunden & erleben – von Coburg über das Rodachtal bis in die Haßberge" wird im Jahr 2018 das dritte Mal aufgelegt. Von April bis Dezember erwarten den Besucher Veranstaltungen und Führungen rund ums Thema Burgen und Mittelalter

Gestalten mit Kreidefarben. Kurs: Schilderworkshop am 21.01.2018 von 13-16 Uhr mit Sabine Hacker, Hof, im Volkskundlichen Gerätemuseum Arzberg-Bergnersreuth

Kinderkino im Helmbrechtser Filmwerk

Mehr aus der Rubrik

Fränkische Schweiz Museum Tüchersfeld: Das Jahresprogramm 2018 im Überblick

Themenjahr 2018 in der Fränkischen Schweiz:  Sonderausstellung, spezielle Stadt- und Themenführungen, szenische Führungen mit Söldnern, Marketendern und Nachtwächtern, Lesungen

Teilen: