03.10.2018

von B° RB

Ural Kosaken Chor

Konzert in der Sophienhöhle bei Burg Rabenstein: Ural Kosaken Chor singt a cappella in der Sophienhöhle am Freitag, 5. Oktober 2018

Ural Kosaken Chor

Am Freitag, den 5. Oktober 2018, um 20 Uhr präsentiert der bekannte Ural Kosaken Chor mit der geballten Stimmgewalt seiner Chor-Solisten in der kerzenbeleuchteten Sophienhöhle Erinnerungen an das alte Russland, eine musikalische Reise in das letzte Jahrhundert.

Fast 95 Jahre nach der Gründung durch Andrej Scholuch präsentiert der Ural Kosaken Chor auf seiner aktuellen Tournee mit traditionellen Liedern aus dem alten Russland auch eine musikalische Hommage an Ivan Rebroff. Mit den Stimmen der berühmten Ural Kosaken erklingen die Lieder des unvergessenen Sängers, ohne ihn dabei zu kopieren. 

Anlässlich der Tour 2018 durch Deutschland und Europa mit Gedenkkonzerten zum 10-jährigen Todestag Rebroffs wird ein Programm zu Gehör gebracht, was in dieser Weise noch nie von einem anderen Kosakenchor vorgetragen wurde: Neben bekannten Liedern von Ivan Rebroff aus „Anatevka“ und „Dr. Schiwago“ sowie russisch-orthodoxen Gesängen werden auch Melodien und Volksweisen aus Ost und West zur Aufführung gelangen. Dazu ertönen beliebte klassische Werke von Brahms oder Lehar u.a. unvergessene Lieder. Begleitet wird der Chor von den Instrumenten Balalaika, Bass-Balalaika und Bajan. 

Der Ural Kosaken Chor garantiert einen unterhaltsamen Abend ganz im Sinne traditioneller russischer Melodien - im einzigartigen Ambiente der Sophienhöhle im Naturparadies Burg Rabenstein im Ahorntal! 

Karten an allen CTS-Vorverkaufsstellen, online oder unter Tel. 09202/9700440. 

Eintritt: 19 € (16 € Schüler/Studenten). Weitere Informationen unter www.burg-rabenstein.de. 

Freitag, 5. Oktober 2018, 20:00 Uhr

Kartenreservierung unter 09202 / 970 044 0

Eintritt: Erwachsene 19,00 €, Schüler u. Studenten 16,00 €

Passend zum Thema

Ersatztermin: Das am Samstag, 10. März ursprünglich geplante und aus gesundheitlichen Gründen abgesagte Konzert mit Michael Fitz wird am Donnerstag, 11. Oktober 2018 nachgeholt. Die bereits erworbenen Eintrittskarten behalten Ihre Gültigkeit oder können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden

Festival junger Künstler Bayreuth: Die kleinen Festspiele im "Hohen Fichtelgebirge" vom 4. bis 23. August 2018

Wolfgang Ambros und die No.1 vom Wienerwald kommen für Ihr einziges Konzert in Deutschland 2018 nach Bernau

Mehr aus der Rubrik

Swing for Golden Days auf Burg Rabenstein. Ein "beswingter" Oktobernachmittag auf Burg Rabenstein

Kurpark-Konzert in Pottenstein am 21. Oktober

Saisonabschluss mit den Juramusikanten

Teilen: