27.03.2019

von B° BT AB

Rosa Schweinefilet ein Rezepttipp aus der Fränkischen Schweiz

Servieren Sie Ihren Freunden doch einmal ein Gericht nach einem Rezept aus der Küche eines unserer zahlreichen, guten Restaurants in der Fränkischen Schweiz.

Schweinefilet unter der Bärlauchkruste

Unsere Wellnesslandschaft

Buffet

Zimmer

Wellness Ruhebereich

In der Fränkischen Schweiz finden Sie zu jeder Jahreszeit viele gute Restaurants mit leckerem Essen. Hier haben Sie die Möglichkeit, eines der tollen Rezepte zu Hause nach zu kochen.

Wir waren für Sie im Sponsel Regus Wellness- und Tagungshotel in Veilbronn bei Heiligenstadt in der Fränkischen Schweiz und haben ein solches mitgebracht:

Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen und die Abende werden länger. Der Sommer ist für viele Menschen die schönste Zeit im Jahr. Und auch kulinarische Highlights hat diese Jahreszeit zu bieten!

Unser Rezeptitpp:

Rosa Schweinefilet unter der Bärlauchkruste mit Kartoffelsoufflé im Blumentöpfla und Babykarotten

Damit begeistern Sie sicher auf der nächsten Sommerparty!

Für unser leckeres und gesundes Sommergericht benötigen Sie:

  • 300g Schweinefilet
  • 150g Babykarotten

Für das Kartoffelsoufflé:

 

  • 500g Kartoffeln – mehlig kochend
  • 35g Butter
  • 2 getrennte Eier
  • 75g Parmesan, geraspelt
  • 125ml Sahne
  • Prise Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

 

Zubereitung

Kartoffeln waschen, schälen und kochen. Nach dem kochen pürieren. Anschließend mit Butter Eigelb, Sahne, Käse und Gewürzen schaumig schlagen. Steif geschlagenes Eiweiß unterheben. Die Masse in eine gebutterte Form geben und im Ofen bei 180°C etwa 30 bis 40 Minuten backen.

Die Bärlauchkruste gibt dem Schweinefilet einen einzigartigen Geschmack! Und das Beste: Es geht ganz einfach und schnell:

 

Für die Kruste in einem EL Öl in der Pfanne Zwiebel und Brotbrösel (bestenfalls Weißbrot) anbraten. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und den Bärlauch unterheben.

Das Schweinefilet in 2 EL Öl in der Pfanne etwa 2 Minuten kräftig anbraten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen und die Kruste gleichmäßig darauf verteilen. Auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen auf 150 °C Umluft 12-15 Minuten backen.

Den Bratensatz vom Schweinefilet aufheben, erhitzen, mit Fond und Sahne ablöschen und aufkochen. Anschließend etwa 2-3 Minuten köcheln lassen und mit Soßenbinder abbinden.

Um das sommerliche Gericht abzurunden, fehlen nur noch die gesunden Babykarotten. Diese müssen Sie einfach nur waschen, schälen und in der Pfanne kurz glasieren.

Jetzt können Sie alle Komponenten auf einem Teller anrichten.

Fertig ist das Sommergericht! Einfach, lecker und gesund – damit überzeugen Sie sicher auf jeder Gartenparty!

Guten Appetit!

 

Dieses Rezept wurde Ihnen präsentiert vom Hotel Sponsel Regus:

Wellnesshotel Fränkische Schweiz - Sponsel Regus

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

"Kulinarische BierStadt(ver)Führung" am Samstag, den 24.08.2019 um 16.00 Uhr - Lernen Sie unsere "drei" Brauereien bei einer informativen Stadtführung von Brauerei zu Brauerei kennen. "Wissenswertes übers Bier mit Umtrunk" Freitag, 23.08.2019 und am Mittwoch, 28.08.2019, jeweils um 17.00 Uhr

Ein köstliches Dessert für Ihr Ostermenü nach einem Rezept aus der Küche eines unserer zahlreichen, guten Restaurants in der Fränkischen Schweiz.

Teilen: