14.04.2019

von B° RB

Eier, Pensala und Passionskrippen

Sonderführung durch die Osterausstellungen. Pfalzmuseum Forchheim: Abendführung „Eier, Pensala und Passionskrippen“ am Dienstag, 16. April 2019, 19:00 Uhr

Osterausstellung in Forchheim

Das Pfalzmuseum Forchheim bietet zur Passionszeit am Dienstag, den 16. April 2019 um 19:00 Uhr die Sonderführung „Eier, Pensala und Passionskrippen“ an. In dieser besonderen Abendführung sehen Sie hochwertige Exponate aus der Ostereiersammlung des Pfalzmuseums, Sie erfahren alles zur Wasserverehrung und zum Brunnenkult und warum an Ostern in vielen Orten der Fränkischen Schweiz die Brunnen geschmückt werden.

Um Voranmeldung im Pfalzmuseum wird gebeten (Pfalzmuseum Forchheim, Kapellenstr. 16, 91301 Forchheim, Tel.: 09191 714 327; -384; 326; Fax: 09191 714 375; E-Mail: kaiserpfalz@forchheim.de). Treffpunkt ist die Kasse Pfalzmuseum, die Führungsgebühr beträgt 7,00 € pro Person.

Für die beliebte Serie der sogenannten „Abendführungen“ öffnet das Pfalzmuseum einmal im Monat in den Abendstunden die Türen. An diesen speziellen Terminen werden den Besuchern besondere Experten- und Erlebnisführungen durch die Sammlungen geboten. Nach dem Museumsbesuch kann dann der Abend mit einem gemütlichen Kneipen- oder Restaurantbesuch fortgesetzt werden.

Folgende weitere Abendführungen sind in diesem Jahr vorgesehen:

10.05.2019, 19:00 Uhr: Von Göttern, Hexen und Dämonen – Wie wird man „...die Geister, die ich rief...“ wieder los? (7,00 € pro Person)

22.06.2019, 19:00 Uhr: Barocke Lust – Barocker Frust – Von Schönheit, Schrecken, Liebe und Leid (12,00 € pro Person)

11.07.2019, 19:00 Uhr: Feuer, Met und Hexensalbe – Wie lebte, liebte und starb das einfache Volk? (8,00 € pro Person)

19.09.2019, 21.00 Uhr: Nachts im Museum - „Wenn alte Knochen erzählen“ (jeweils 9,00 Euro)

16.10.2019, 19 Uhr: Nur durch Tun - Führung durch die Harald Hubl - Ausstellung 7,00 € pro Person

Einzelne Termine und weitere Informationen können im Internet abgefragt werden.

Führungsgebühr: 7,00 Euro

Treffpunkt: Pfalzmuseum Forchheim (Treffpunkt Kasse), Kapellenstr. 16, 91301 Forchheim

Passend zum Thema

Haus der Kunst München. El Anatsui: Triumphant Scale. 08.03.2019- 28.07.2019

DIE APP SOUND OF DESIGN. Ab 21. Februar 2019 stehen den Besuchern die Geräusche verschiedener Ausstellungsstücke der Neuen Sammlung in der Web-App "Sound of Design" zur Verfügung

Ausstellung: "Dr. Friedrich Wilhelm Singer – praktischer Arzt und Heimatforscher (1918-2003)" vom 2.6.2018 – 3.2.2019 in den Fichtelgebirgsmuseen (Standorte Wunsiedel und Arzberg-Bergnersreuth). Eröffnung am 01.06.2018 um 19 Uhr im Volkskundlichen Gerätemuseum Arzberg-Bergnersreuth. Verlängerung der Ausstellung bis zum 08.09.2019

Mehr aus der Rubrik

Advent und Weihnachten im Pfalzmuseum Forchheim

Eisenbahnausstellung "100 Jahre Krokodil" im Pfalzmuseum Forchheim

Das Pfalzmuseum Forchheim weist darauf hin, dass ab sofort die Winteröffnungszeiten gelten

Teilen: