20.04.2019

von B° RB

Osterzeit in Pottenstein

Veranstaltungen in Pottenstein zur Osterzeit: Pottenstein bei Nacht, Pottensteiner Gesundheitstage, Wissenswertes übers Bier mit Umtrunk, Gruselführungen

Osterbrunnen in Pottenstein

Pottenstein

Samstag, den 20. April 2019 um 20.30 Uhr

Pottenstein bei Nacht - Die romantische Nachtwächter-Tour. Wissen Sie, warum die Pottensteiner als ESEL bezeichnet werden? Nein? Dann folgen Sie dem Nachtwächter mit seiner Hellebarde und der Laterne durch die dunklen Gassen der abendlichen Stadt. Dabei erfahren Sie viel Wissenswertes über den Beruf des "NACHTWÄCHTERS" und über das mittelalterliche Felsenstädtchen. Optional trinkt der Nachtwächter nach der Führung mit seinen Gästen noch einen "GuteNachtTrunk". Treffpunkt ist das Tourismusbüro/Rathaus Pottenstein. 

Dauer ca. 1,5 Std., ab 5 Personen findet die Führung statt, Gebühr: 7,00 EUR/Pers., 5,00 EUR/Kind (6-14 Jahre), Leitung: Thomas Büttner (zertifizierter Gästeführer), Anmeldung erforderlich: Thomas Büttner 01575/2713310 oder info@die-fraenkische-schweiz.com. Die Tour findet bei jedem Wetter statt, bitte kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend! 

Vom 22.04.19 bis 05.05.19 finden die Pottensteiner Gesundheitstage statt! Ausführlicher Informationen zu den Veranstaltungen der Pottensteiner Gesundheitstage finden Sie auf www.pottenstein de oder in unserem Prospekt „16. Pottensteiner Gesundheitstage“ 

Mittwoch, 24.04.2019 um 10.00 Uhr

Altstadtrundgang durch die historische Altstadt auf den Spuren der heiligen Elisabeth. Dauer 1,5 Stunden, ab 5 Personen, Teilnahme kostenlos. 

Mittwoch, 24.04.2019 um 14.00 Uhr

Ostereiersuchen mit Esel Benjamin (tiergestützte Intervention). Was erwartet Euch? Kennenlernen des Esels, Einweisung in die Sicherheitsregeln im Umgang mit dem Esel, Ostereiersuchen mit Esel Benjamin, Geschichten rund um Ostern und den „Osteresel". Leitung: Patricia Held, Dauer: ca. 1,5 Std, Alter: ab 5 Jahren, Teilnehmerzahl max.: 10 Kinder, Teilnahmegebühr/Kind: 5,00 Euro (Bezahlung vor Ort), Ort: Wald um Pottenstein, Treffpunkt: Parkplatz oberhalb vom Schullandheim Pottenstein, Anmeldung: Tourismusbüro Pottenstein, Tel.: 09243 / 70841, Ersatztermin bei schlechtem Wetter: Freitag, 26.04.2019 

Mittwoch, den 24.04.2019 um 17.00 Uhr

Wissenswertes übers Bier mit Umtrunk mit anschließender Brauereibesichtigung und Erhalt eines Bier-Diploms im Bruckmayers Urbräu an der B470. Der Chef des Hauses wird sie in die Geheimnisse des Bierbrauens einweihen. Preis/Person 5,00 € zuzgl. Bier-Diplom 1,00 € (wenn gewünscht). Beginn 17:00 Uhr, Anmeldung unter 0160/94701869 erforderlich! Die Führung findet ab 10 Personen statt. 

Donnerstag, den 25.04.2019 um 20.30 Uhr

Gruselführung in Pottenstein. Im Abschied schwingt stets die Furcht mit dass man sich wiedersieht ... Fühlen Sie sich auch manchmal gerädert, oder hat Sie ihr bester Freund schon mal "Hängen" lassen? Erfahren Sie mehr über Redewendungen des Mittelalters oder den Aufgaben des Totengräbers, seiner besten Freunde wie der Henker oder über so manches (zu Recht) gehütete Geheimnis. Lass dich von uns in dieser Welt voller gruseliger Begebenheiten, unheimlicher Geheimnisse aus der Vergangenheit und Furcht einflößender Geschichten entführen und begleite uns durch die abendliche Stadt Pottenstein. Die Gruselstadtführung dauert etwa 1,5 Stunden und kostet 9,-€/Erw., 6,-€/Kind (10 -14J) Die Tour findet bei jedem Wetter statt, bitte kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend! Anmeldung erforderlich! Mobil: 01575/2713310 oder per Email: info@die-fraenkische-schweiz.com 

Freitag, 26.04.2019 um 17.00 Uhr

Wissenswertes übers Bier mit Umtrunk mit anschließender Brauereibesichtigung und Erhalt eines Bier-Diploms im Bruckmayers Urbräu an der B470. Der Chef des Hauses wird sie in die Geheimnisse des Bierbrauens einweihen. Preis/Person 5,00 € zuzgl. Bier-Diplom 1,00 € (wenn gewünscht). Beginn 17:00 Uhr, Anmeldung unter 0160/94701869 erforderlich! Die Führung findet ab 10 Personen statt. 

Freitag, den 26.04.2019 um 20.30 Uhr

Pottenstein bei Nacht - Die romantische Nachtwächter-Tour. Folgen Sie dem Nachtwächter mit seiner Hellebarde und der Laterne durch die dunklen Gassen der abendlichen Stadt. Dabei erfahren Sie viel Wissenswertes über den Beruf des "NACHTWÄCHTERS" und über das mittelalterliche Felsenstädtchen. Optional trinkt der Nachtwächter nach der Führung mit seinen Gästen noch einen "GuteNachtTrunk". Treffpunkt ist das Tourismusbüro/Rathaus Pottenstein. Dauer ca. 1,5 Std., ab 5 Personen findet die Führung statt, Gebühr: 7,00 EUR/Pers., 5,00 EUR/Kind (6-14 Jahre), Leitung: Thomas Büttner (zertifizierter Gästeführer), Anmeldung erforderlich: Thomas Büttner 01575/2713310 oder info@die-fraenkische-schweiz.com. Die Tour findet bei jedem Wetter statt, bitte kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend! 

Samstag, 27.04.2019 um 10.30 Uhr

Scharfrichterführung - eine Welt voller düsteren Legenden, gruseliger Geheimnisse aus der Vergangenheit. Folgen Sie dem Henker, lernen Sie das Scharfrichtermuseum und das Felsenstädtchen Pottenstein bei einer informativen Stadtführung kennen. Verbrechen wie Raub, Mord oder Diebstahl wurden durch das Recht des Schwertes (lat. ius gladii) am Köppelplatz oder dem Hochgericht (Galgen) vom Blutrichter vollstreckt. Zum Abschluss der Stadtführung gibt es optional dazu die Henkersmahlzeit. Die Scharfrichter-Tour dauert mit der Henkersmahlzeit etwa 2,5 Stunden - ohne etwa eine 1,5 Stunde. Im Rundgang enthalten ist der Besuch des Scharfrichtermuseums, eine komplette Stadtführung mit dem SCHARFRICHTER von Pottenstein und zum Abschluss der Führung optional eine Henkersmahlzeit im ältesten Gasthaus Pottensteins! Treffpunkt: Tourismusbüro, Forchheimer Straße, Preis: 28,-€/Person ab 15 Jahre, inkl. Führung, Scharfrichter-Museum & mit Henkersmahlzeit, 16,-€/Person ab 15 Jahre, inkl. Führung, Scharfrichter-Museum ohne Henkersmahlzeit, vor Beginn der Führung beim Scharfrichter zu bezahlen! Anmeldung unbedingt erforderlich! Mobil: 01575/2713310   

Sonntag, den 28.04.2019 um 14.00 Uhr

Alpine Genießertour - ein echtes Schmankerl für Pottenstein-und Naturliebhaber! Herrliche Mittelgebirgslandschaft, steile An-und Abstiege, luftige Höhen, beeindruckende Felsformationen, markante Perspektiven und atemberaubende Aussichten auf das Felsenstädtchen Pottenstein zählen zu den Highlights dieser grandiosen Tour. Eine Einkehr rundet das „Genießer- Paket“ ab. Um diese Tour genießen zu können, sollte man über eine gewisse Ausdauer verfügen. Tourenhighlights: Pottenstein - Kreuzberg - Siegenberg - Weihersbachtal - Burg - Wetterfahne - Sängerhäuschen - Püttlachtal - Bergwachtkreuz - Jägersteig - Mariental - Breitenstein – Köppelplatz - Pottenstein. Die „Alpine Genießertour“ ist ca. 7,5 km lang und dauert etwa 3 Stunden (reine Gehzeit) mit vier anspruchsvollen Steigungen. Gebühr: 5,00 EUR (Wanderung), Leitung: Steffi Ribold (zertifizierte Gäste-und Wanderführerin im Bundesverband der Gästeführer Deutschland e.V. und im Deutschen Wanderverband), Treffpunkt: Rathaus Pottenstein 

Mittwoch, den 01.05.2019 – 05.05.2019

60-jähriges Jubiläum des TSV Elbersberg mit Festzeltbetrieb. Bitte Plakataushang beachten. 

Mittwoch, den 01.05.2019 um 10.00 Uhr

Maifest der Feuerwehr Pottenstein am Bürgerhaus

Mittwoch, den 01.05.2019 um 14.30 Uhr

Tanz in den Mai - neben der musikalischen Unterhaltung ist für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Das SeniVita Team freut sich auf zahlreiches Erscheinen. 

Mittwoch, den 01.05.2019 um 17.00 Uhr

Wissenswertes übers Bier mit Umtrunk mit anschließender Brauereibesichtigung und Erhalt eines Bier-Diploms im Bruckmayers Urbräu an der B470. Der Chef des Hauses wird sie in die Geheimnisse des Bierbrauens einweihen. Preis/Person 5,00 € zuzgl. Bier-Diplom 1,00 € (wenn gewünscht). Beginn 17:00 Uhr, Anmeldung unter 0160/94701869 erforderlich! Die Führung findet ab 10 Personen statt. 

Freitag, 03.05.2019 um 14.00 Uhr

Wanderung durch das Klumpertal - entdecken Sie eines der unberührtesten Täler der Fränkischen Schweiz. Treffpunkt ist am Wanderparkplatz an der Verbindungsstraße Schüttersmühle - Kirchenbirkig oberhalb der Schüttersmühle. Die Exkursion findet ab 5 Personen statt, die Teilnahme ist kostenlos. Leitung: Thomas Bernard oder Steffi Ribold 

Freitag, 03.05.2019 um 17.00 Uhr

Wissenswertes übers Bier mit Umtrunk mit anschließender Brauereibesichtigung und Erhalt eines Bier-Diploms im Bruckmayers Urbräu an der B470. Der Chef des Hauses wird sie in die Geheimnisse des Bierbrauens einweihen. Preis/Person 5,00 € zuzgl. Bier-Diplom 1,00 € (wenn gewünscht). Beginn 17:00 Uhr, Anmeldung unter 0160/94701869 erforderlich! Die Führung findet ab 10 Personen statt. 

Freitag, 03.05.2019 um 20.30 Uhr

Pottenstein bei Nacht - Die romantische Nachtwächter-Tour. Folgen Sie dem Nachtwächter mit seiner Hellebarde und der Laterne durch die dunklen Gassen der abendlichen Stadt. Dabei erfahren Sie viel Wissenswertes über den Beruf des "NACHTWÄCHTERS" und über das mittelalterliche Felsenstädtchen. Finden Sie heraus, wie viele Stadttore einst standen und was davon übriggeblieben ist oder welche schreckliche Katastrophe am 01. September 1736 die Stadt heimsuchte. Optional trinkt der Nachtwächter nach der Führung mit seinen Gästen noch einen "GuteNachtTrunk". Treffpunkt ist das Tourismusbüro/Rathaus Pottenstein. Dauer ca. 1,5 Std., ab 5 Personen findet die Führung statt, Gebühr: 7,00 EUR/Pers., 5,00 EUR/Kind (6-14 Jahre), Leitung: Thomas Büttner (zertifizierter Gästeführer), Anmeldung erforderlich: Thomas Büttner 01575/2713310 oder info@die-fraenkische-schweiz.com. Die Tour findet bei jedem Wetter statt, bitte kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend! 

Samstag, den 04.05.2019 – 05.05.2019

Kirchweih in Regenthal mit Festbetrieb

Samstag, den 04.05.2019 um 16.00 Uhr

Kulinarische BierStadt(ver)Führung - Lernen Sie unsere „drei“ Brauereien bei einer informativen Stadtführung von Brauerei zu Brauerei kennen. Dabei erfahren Sie viel Wissenswertes über das Felsenstädtchen, zum örtlichen Brauwesen und zum Reinheitsgebot und können dabei drei verschiedene Biere testen. Zum kulinarischen Abschluss gibt es ein Essen zum Bier, für Vegetarier ist natürlich auch gesorgt. Preis: € 20,00 p. P. Leistungen: Brauereiführung / Biervortrag (ca. 30 Minuten), Stadtführung, drei Schoppen Bier (a´ 0,25 Ltr.) ein Essen, Dauer: 2,5 – 3 Stunden, Teilnehmerzahl: ab 8 bis 20 Personen, Anmeldung (bis einen Tag vorher erforderlich), Treffpunkt: Tourismusbüro am Rathaus, Forchheimer Str. 1, 91278 Pottenstein, Anmeldung im Tourismusbüro Tel.: 09243/ 70841 oder info@pottenstein.de 

Samstag, den 04.05.2019 um 21.00 Uhr

Gruselführung in Pottenstein. Im Abschied schwingt stets die Furcht mit dass man sich wiedersieht... Fühlen Sie sich auch manchmal gerädert, oder hat Sie ihr bester Freund schon mal "Hängen" lassen? Erfahren Sie mehr über Redewendungen des Mittelalters oder den Aufgaben des Totengräbers, seiner besten Freunde wie der Henker oder über so manches (zu Recht) gehütete Geheimnis. Doch auch bei dieser Führung gilt: teilnehmen geht nur, wenn Du dich traust! Dann lass dich von uns in dieser Welt voller gruseliger Begebenheiten, unheimlicher Geheimnisse aus der Vergangenheit und Furcht einflößender Geschichten entführen und begleite uns durch die abendliche Stadt Pottenstein. Die Gruselstadtführung dauert etwa 1,5 Stunden und kostet 9,-€/Erw., 6,-€/Kind (10 -14J) Die Tour findet bei jedem Wetter statt, bitte kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend! Anmeldung erforderlich! Mobil: 01575/2713310 oder per Email: info@die-fraenkische-schweiz.com

Sonntag, den 05.05.2019 um 10.30 Uhr

Konzert mit dem Saxophon-Septett "Sax´n-Die" im Kurpark. Eintritt frei. Bei Regen entfällt das Konzert. 

Passend zum Thema

Ostereiersuche rund um Pottenstein mit dem Esel Benjamin am 24. April 2019

Angebote zu Ostern im Freilandmuseum Fladungen

Pfalzmuseum Forchheim: Ostersingen am Marienbrunnen

Mehr aus der Rubrik

Whisky-Tastings mit dem Whisky-Experten Jürgen Stark auf Burg Rabenstein

Teilen: