11.07.2019

von B° RB

Peter und der Wolf

messa di voce. Konzert am 13. Juli 2019 in der Teufelshöhle Pottenstein

Teufelshöhle Pottenstein

Kultur und Kinderkultur 2019 in der Teufelshöhle in Pottenstein.

Wer kennt es nicht, das einzigartige musikalische Märchen „Peter und der Wolf“ des Komponisten Sergej Prokofjew - die spannende Geschichte vom pfiffigen Peter, der in ein tierisches Abenteuer gerät, als er eines Tages das Gartentor des Großvaters offenstehen lässt. 

Die Sänger des Chors des Jungen Theaters „messa di voce“ unter der Leitung von Ingo Behrens, spielen gekonnt mit ihren Stimmen, um lautmalerisch und mit einer Prise Humor die Instrumente des Stücks nachzuahmen. Zusammen mit einem mitreißenden Erzähler (Jürgen Gutschmann) bringen sie damit eine außergewöhnliche Version des Klassikers auf die Bühne.

Mit weiteren instrumentalen Werken aus verschiedenen Genres und Epochen nimmt der Chor seine Zuhörer mit auf eine interessante Reise durch die vielfältige Welt der Instrumentalmusik und sorgt mit den Liebeskatzen („Lovecats“) und dem fröhlich zwitschernden Spatz Philip („Of all the birds“) für einen tierisch guten Konzertabend. 

Karten im Vorverkauf und an der Abendkasse: 14,-/16,-

Passend zum Thema

Neil Simon: Barfuß im Park. Mit dem Ensemble des Theaters Schloss Massbach

Komödie mit Kalle Pohl. 09.05.19, 19:30 Uhr, im Kulturboden Hallstadt

Molière: Die Streiche des Scapin. Komödie 
im Hofgarten Immenstadt. Regie: Kai Frederic Schrickel

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: